Währung in Tahiti

Wo kann ich Geld wechseln, Bargeld abheben oder Kreditkarten benutzen? Die heimische Währung ist der Zentrale Pazifische Franc (XPF). Geldwechsel oder -auszahlung ist im Hotel oder Kreuzfahrtschiff, am Tahiti-Faa’a-Flughafen in Papeete oder in den Banken auf den Inseln möglich. Auf allen größeren Inseln gibt es Bankomaten. Meist akzeptieren Hotels, Läden und Restaurants der größeren Inseln auch Kreditkarten, aber am Markt, in kleineren Läden und auf den entlegenen Inseln ist oft nur Barzahlung möglich.

Geld abheben und umtauschen

Die offizielle Währung auf den Inseln von Tahiti ist der Zentrale Pazifische Franc (internationale Abkürzung: XPF). Ein interessanter Aspekt dieser Währung: Sie ist mit einem festgelegten Kurs an den Euro gebunden (100 F.CFP = 0,838 Euro oder 1 Euro = 119,33 F.CFP).

Die folgenden Zahlungsmittel werden akzeptiert: alle gültigen Währungen, internationale Kreditkarten und Reiseschecks (dafür wird beim Einlösen eine Gebühr von etwa 3,50 Euro fällig). Die internationalen Banken auf Tahiti und den vielbesuchten Inseln (Banque de Tahiti, Banque de Polynésie, Banque Socredo) tauschen Fremdwährungen um, dies ist auch in den internationalen Hotels möglich. Auf den meisten touristischen Inseln gibt es eine oder mehrere Wechselstuben.

Jedoch Vorsicht: Einige der Tuamotu-, Gambier- und Austral-Inseln haben keine Möglichkeit zum Geldwechseln. Am Tahiti-Fa’a’a Airport haben zwei Geldschalter (Banque de Polynésie und Banque Socredo) zu den Ankunfts- und Abflugzeiten der internationalen Flüge geöffnet.

Einige praktische Hinweise

Wechselkurs/Devisenkauf

Die folgenden Zahlungsmittel werden akzeptiert: alle gültigen Banknoten, internationale Kreditkarten und Reiseschecks (dafür wird beim Einlösen eine Gebühr fällig). Zu den internationalen Banken auf Tahiti und den am häufigsten besuchten Inseln, die Fremdwährungen eintauschen, zählen die Banque de Tahiti, Banque de Polynésie und Banque Socredo. Dies ist auch in den internationalen Hotels möglich, aber Vorsicht: auf einigen Inseln und Atollen der Austral- und Gambier-Inseln gibt es keine Bankschalter. Am Tahiti-Fa’a’a Airport haben zwei Geldschalter (Banque Socredo und Tahiti Exchange) in zeitlicher Verbindung mit den internationalen Landungen und Abflügen geöffnet.

Für weitere Informationen über Geldwechsel: Google Finance