Datenschutz

Diese Datenschutzbestimmungen informieren Sie über die Handhabung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch das Unternehmen Tahiti Tourisme, die sich durch Ihren Besuch auf unserer Website www.tahiti-tourisme.de (im Folgenden „Website” genannt) ergeben. Dazu zählen auch die Bestimmungen für Viewer, Besucher, Tochterunternehmen, Mitglieder oder Nicht-Mitglieder. Falls Sie nach dem Durchlesen noch Fragen oder Bedenken haben, senden Sie uns bitte eine Email an webmarketing@tahititourisme.org oder einen Brief an die folgende Anschrift. Wir sind offen für Ihre Anregungen, Empfehlungen und Rückmeldungen.

Information über den Website-Inhaber:

TAHITI TOURISME, eine Interessensgemeinschaft nach Artikel L.251-1 französisches Handelsgesetzbuch, mit Sitz in Papeete, Gare maritime – 2. Etage, PF 65, 98713, Papeete, eingetragen im Handelsregister von Papeete
Telefon: +689 40 50 40 30
Fax: +689 40 43 66 19
Email: webmarketing@tahititourisme.org
Publishing Director: Paul Sloan

  1. WEBSITE-BESUCH
    Diese Website erfasst keine persönlichen Daten, die nicht freiwillig zur Verfügung gestellt worden sind. Das heißt, wir erfahren weder Ihren Namen, noch Ihre Email-Adresse oder sonstige personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Ihre Daten erhalten wir erst dann, wenn Sie einen Account anlegen und sich bei uns einloggen, oder wenn Sie über einen Email-Link auf unserer Website surfen.
  2. DATEN UND WIE WIR SIE VERWENDEN
    Falls wir Sie nach persönlichen Daten fragen, um Ihnen einen bestimmten Service bieten zu können, fragen wir Sie explizit danach und Sie entscheiden sich freiwillig für die Weitergabe.
  3. VERWENDUNG VON INFORMATIONEN VIA COOKIES
    Um zu erfahren, wie unsere Website verwendet wird und auch, um unsere Qualität laufend verbessern zu können, erfassen wir generelle Informationen über unsere User.

    • Informationen durch Umfragen
      Von Zeit zu Zeit führen wir Online-Umfragen auf unserer Website durch, zu erkennen an den Pop-up-Fenstern. Die Teilnahme daran ist freiwillig und kann selbstverständlich jederzeit abgelehnt werden. Generell werden Umfragedaten ausschließlich von Tahiti Tourisme verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
    • Cookies und Pixel-Tags
      Unsere Website arbeitet mit Cookies. Cookies sind eine Art Textmarker, die unsere Website auf Ihrem Computer hinterlässt. Unsere Website fragt nach einem Session-Cookie zu Beginn Ihres Besuchs. Diese werden nur vorübergehend gesetzt und automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Internetbrower wieder schließen. Session Cookies ermöglichen Ihnen den Log-in und Update Ihrer Inhalte auf der Website während Ihres Besuchs. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Daten über Sie zu erhalten, es sei denn, Sie teilen uns diese Informationen selbst mit. Cookies haben keinen Einfluss auf Ihren Computer, Programme oder Daten. Pixel-Tags sind für den User nicht sichtbar, sie bestehen aus ein paar Zeilen Programmiersprache. Sie werden nicht verwendet, um Ihre persönlichen Daten herauszufinden. Unsere Website benutzt Pixel-Tags, um das Surfverhalten unserer Besucher zu sehen, unser Email-Provider möchte über Pixel-Tags wissen, ob Sie Emails im HTML-Format erhalten können. Diese Abfrage hilft unserem Serviceteam, Ihnen eine Email zu senden, die Sie auch lesen können. Pixel-Tags erfassen keine zusätzlichen Informationen, sondern erlauben uns z.B. zu erkennen, ob unsere Emails gelesen wurden, und das Erfassen statistischer Daten nach Email-Kampagnen. Unsere Website arbeitet mit einem speziellen Werbeprogramm, das Online-Anzeigen darstellt und deren Häufigkeit und Dauer erfasst. Dieses Programm verwendet weder Pixel-Tags noch Cookies und sammelt auch keine persönlichen Daten.
    • Informationen zur zukünftigen Verwendung
      Die Website verfügt über einen eigenen Bereich, der bestimmten Besuchern, Marketingpartnern oder bestätigten Servicepartnern ermöglicht, Informationen auf unsere Website zu stellen und zu bearbeiten. Dazu zählen unter anderem auch bestimmte Werbeanbieter und Dienste, die meist mit Tahiti Tourisme zusammenarbeiten.
      Falls diese Drittanbieter zu deren Informationen oder Werbeaktionen auf der Website Auskunft geben sollen, fragt dieser den User nach seinen Kontaktdaten, um die Auskunft zu ermöglichen. Das können Ihr Name, die Adresse, Telefon- und Faxnummer, Emailadresse oder andere relevante Informationen sein. Ihre personenbezogenen Daten erreichen uns über ein gesichertes Programm, um eine sichere Datenweitergabe zu gewährleisten. Bitte haben Sie dennoch Verständnis, dass wir keine absolute Garantie darüber geben können, dass Daten, die als privat angesehen werden, im Internet nicht doch ungerechtfertigt in die Hände Dritter geraten könnten. Wir halten unsere Sicherheitsvorkehrungen stets auf dem neuesten technischen Stand, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.
  4. EMAILS/NEWSLETTERS
    Gelegentlich kann es vorkommen, dass wir Ihre persönlichen Daten für interne oder externe Marketing- und Werbezwecke verwenden. Zum Beispiel: Wir senden Ihnen einen monatlichen Email-Newsletter mit wissenswerten Informationen oder informieren Sie über Sonderangebote oder Umfragen. In seltenen Fällen könnten Sie auch von unseren Partner- und Tochterunternehmen Post oder eine Email bekommen, die Sie über unsere Produkte und Services informieren. Von Zeit zu Zeit bieten wir eine Werbeaktion in Zusammenarbeit mit einem Serviceunternehmen, Sponsor oder Werbepartner an. Dieser erhält dann ebenfalls Ihre Adressen, um Ihnen Informationen zu den Sonderangeboten senden zu können. Mit jeder Email erhalten Sie die Möglichkeit, weiteren Emails in Zukunft zu widersprechen. Sie können auch jederzeit von der Mailingliste genommen werden, wenn Sie uns dazu kontaktieren: per Email unter webmarketing@tahititourisme.org oder postalisch unter TAHITI TOURISME, PF 65, 98713, Papeete.
    Wir werden Sie unverzüglich, spätestens innerhalb von zehn Werktagen aus unserer Mailingliste streichen. Sie werden zu keiner Zeit eine Email von Tahiti Tourisme erhalten, die Sie auffordert, Daten wie Passwort, Kreditkartennummer, Sozialversicherungsnummer oder ähnliche Daten zu Ihrer persönlichen Identifikation zu senden. Falls Sie einmal eine Email erhalten, die Sie dazu auffordert und die den Anschein hat von Tahiti Tourisme zu kommen, sollten Sie diese sofort als SPAM löschen und keine Auskunft über sich geben.
  5. SICHERHEIT PERSONENBEZOGENER DATEN
    Wir behandeln personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, vertraulich. Diese werden bei Tahiti Tourisme auf einem gesicherten Server gespeichert, dessen Firewalls jeglichen unerlaubten Zugriff  blockieren.
  6. WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE
    Tahiti Tourisme arbeitet mit Dritten zusammen wie interaktiven Marketingagenturen, Marktbeobachtern und Email-Services. Sie helfen uns bei der Werbung und Marketingaktionen auf der Website. Unsere Partner dürfen unsere Kundendaten ausschließlich für jene Aktivitäten nutzen, die sie für Tahiti Tourisme durchführen. Nicht-personenbezogene, anonymisierte Daten erhalten manche Dienstleister zur Auswertung von uns. Wir verkaufen zu keiner Zeit persönliche Daten.
  7. LÖSCHEN PERSÖNLICHER DATEN
    Auf Verlangen löschen wir auch sämtliche Daten, die Sie uns übermittelt haben und nehmen Ihren Namen und Ihre Anschrift von unserer Mailingliste, inklusive jeglicher persönlichen Informationen, die Sie unseren Dienstleistern gegeben haben. Lassen Sie Ihren Namen auf unsere „nicht kontaktieren“-Liste setzen, indem Sie uns unter der Emailadresse webmarketing@tahititourisme.org informieren.
  8. ANDERE WEBSITEN
    Tahiti Tourisme hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte fremder, verlinkter Websites, auf die von seiner Website aus direkt oder indirekt verwiesen wird. Tahiti Tourisme distanziert sich von fremden Inhalten und lehnt die Haftung dafür ab.
  9. GERICHTSSTAND
    Diese Datenschutzbestimmungen entsprechen den rechtlichen Vorgaben von Französisch-Polynesien. Mit der Verwendung unserer Website willigen Sie ein, im gerichtlichen Streitfall Papeete als Gerichtsstand zu akzeptieren.
  10. ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
    Unsere Datenschutzbestimmungen werden auch zukünftig angepasst und modernisiert werden müssen. Alle Änderungen werden an dieser Stelle veröffentlicht und so können Sie jederzeit nachvollziehen, welche Informationen wir erfassen, wie wir sie verwenden und ob wir sie an Dritte weitergeben. Der aktuell vorliegende Stand stammt vom 23. August 2017.
  11. KONTAKTADRESSE BEI DATENSCHUTZFRAGEN AN TAHITI TOURISME
    Für Kommentare, Empfehlungen oder Fragen zum Datenschutz bei Tahiti Tourisme kontaktieren Sie uns bitte:
    Per Email an webmarketing@tahititourisme.org,
    Per Post an:
    TAHITI TOURISME
    PF 65
    98713, Papeete

Beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen.