https://tahititourisme.de/wp-content/uploads/2018/04/medium-948-photo-14-06-SPM-1583.jpg
https://tahititourisme.de/wp-content/uploads/2018/04/tahaa-resort-13.jpg
https://tahititourisme.de/wp-content/uploads/2018/04/medium-940-photo-14-06-SPM-2535.jpg

Tahiti – Heiraten und Honeymoon auf den Inseln!

Von€ 8.250*
Request a Quote
Preis pro Person

Sie möchten nicht nur Ihre Flitterwochen in Französisch Polynesien verbringen, sondern auch legal dort heiraten? Kein Problem! Zusätzlich zu schönen Hotels und der legalen Hochzeit auf dem Standesamt auf Moorea, erleben Sie noch eine traumhafte Zeremonie direkt am Strand! 

Reisebeginn jeden Freitag!

1. Tag: Deutschland – Tahiti
Flug von Deutschland über Paris und Los Angeles nach Tahiti: Reine Flugdauer ca. 21 Stunden

1. – 2. Tag: Tahiti / Manava Suite Resort – eine Nacht
Ankunft am späten Abend auf Tahiti. Herzlicher Empfang am Flughafen durch die Agentur und kurzer Transfer zum Manava Suite Resort. Aufenthalt für eine Nacht in einem Standardzimmer inkl. Frühstück.

2. – 7. Tag: Moorea / Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort  – 5 Nächte
Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Moorea. Ankunft auf Moorea. Transfer zum Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort . Aufenthalt für 5 Nächte in einem Luxury Beach Bungalow inkl. Frühstück.

5. Tag: Standesamtliche Trauung in Moorea
Heute findet Ihre legale Hochzeit im Standesamt von Moorea statt, inkl. Transfers, Wedding Planner, Brautstrauss und Knopflochblume, Hochzeitsurkunde (Apostille) und Photograph mit 50 Bildern.
Sie werden vo Ihrem Hotel abgeholt und auch zurückgebracht.
Ein Photograph ist während der Zeremonie dabei.

7. – 11. Tag: Tahaa / Hotel Le Tahaa Island Resort & Spa  – 4 Nächte
Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Raiatea. Von dort geht es mit dem Boot zur Insel Tahaa. Hier liegt auf einer kleinen vorgelagerten Insel die schönste Anlage Französisch Polynesiens, das Hotel Le Tahaa Island Resort & Spa ! Aufenthalt in einem Tahaa Overwater Bungalow für 4 Nächte inkl. Frühstück.

11. – 16. Tag: Bora Bora / Hotel Bora Bora Pearl Beach Resort  – 5 Nächte
Mit dem Boot geht es zurück zum Flughafen auf Raiatea. Weiterflug nach Bora Bora. Auch hier werden Sie von einem Boot abgeholt und zum Hotel Bora Bora Pearl Beach Resort  gebracht. Ein malerisches verträumtes Hotel auf einer kleinen Trauminsel. Aufenthalt in einem Overwater Bungalow für 5 Nächte inkl. Frühstück.

13. Tag: Strandhochzeit auf Bora Bora
Heute heiraten Sie nochmal barfuss am weissen Sandstrand des Bora Bora Pearl Beach Hotels, inklusive Stranddekoration, Zeremonie am Strand, 1 Musiker, 2 Blumen-Kränze, 2 Hochzeits-Pareos, Photograph mit 50 Bildern.
Ein Moment den Sie in Ihrem Leben nicht mehr vergessen werden!
Im Hochzeitspaket ist der Photograph bereits inklusive!

16. Tag: Bora Bora – Tahiti – Deutschland
Flug von Bora Bora zurück nach Tahiti. Von hier Weiterflug am Abend via Los Angeles und Paris nach Deutschland.

17. Tag: Flugtag.

18. Tag: Deutschland
Ankunft in Deutschland.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:

  • alle Flüge wie beschrieben (Economy Class)
  • Tahiti: Hotel Manava Suite Resort eine Übernachtung / Standardzimmer inkl. Frühstück und Transfers
  • Moorea: Sofitel Moorea Ia Ora Beach Resort / Luxury Beach Bungalow inkl. Frühstück und Transfers
  • Standesamtliche Hochzeit im Standesamt Moorea inkl. Transfers, Wedding Planner, Brautstrauss und Knopflochblume, Hochzeitsurkunde (Apostille) und Photograph mit 50 Bildern
  • Tahaa: Hotel Le Tahaa Island Resort & Spa 4 Übernachtungen / Tahaa Overwater Bungalow inkl. Frühstück und Transfers
  • Bora Bora: Hotel Bora Bora Pearl Beach Resort 5 Übernachtungen / Overwater Bungalow inkl. Frühstück und Transfers
  • „Show-Hochzeit“ direkt am Strand inkl. Stranddekoration, Zeremonie am Strand, 1 Musiker, 2 Blumen-Kränze, 2 Hochzeits-Pareos, Photograph mit 50 Bildern
  • Flughafensteuern
  • Sicherungsschein

Buchen Sie dieses Urlaubspaket

Von € 8.250*

Tahiti Tourisme ist mit keinem Reiseveranstalter verbunden. Die Zusammenarbeit mit jeglichen Reiseveranstaltern bildet keine Agentur, Partnerschaft oder Gemeinschaftsunternehmen zwischen Tahiti Tourisme und dem jeweiligen Reiseveranstalter. Tahiti Tourisme ist nicht verantwortlich oder haftbar für jegliche Schäden, Kosten oder Ausgaben, die aus nicht eingehaltenen Vereinbarungen, Delikten, Fehlverhalten oder Rechtsbrüchen durch einen Reiseveranstalter entstehen. Dies gilt auch für unbefugte Vertretungen durch einen Reiseveranstalter.

Tahiti Tourisme schließt hiermit jegliche Verantwortung oder Haftung bezüglich der Sorgfalt und Richtigkeit der Angaben für Inhalte oder Informationen aus, die von Dritten bereitgestellt werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Nutzungsbedingungen.