https://tahititourisme.de/wp-content/uploads/2017/12/Copyright-TT_-for-offer-slide-image.jpg

Natur, Kultur & Entspannung – Südsee pur

Von3.330 € *
Request a Quote
Preis pro Person

1. Tag | Tahiti 

Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Zeit im Herzen der Südsee. Sie werden nach Ihrer Ankunft am Flughafen zu Ihrer gebuchten Unterkunft Pension de la Plage gebracht. 1 Übernachtung im Pension De La Plage** 

2. Tag | Tahiti – Huahine

Heute geht Ihre Reise weiter ! Sie werden von Ihrer Pension de la Plage zum Faa’a Airport (nationale Abflüge) gebracht. Ihr Flug erfolgt heute von Papeete nach Huahine. Nach einem kurzen Flug erreichen Sie die „Garteninsel“ Huahine an. Sie gehört zu der Inselgruppe „unter dem Winde“.

Mit einem organisierten Transfer werden Sie zu Ihrem Hotel  Maitai Lapita Village*** gebracht, wo Sie die nächsten 4 Nächte verbringen.

3. bis 5. Tag | Huahine

Sie gestalten Ihren Aufenthalt auf Huahine selbst. Neben den diversen Wassersportmöglichkeiten sollten Sie es nicht versäumen einen Ausflug zu den Ausgrabungsstätten rund um Maeva zu unternehmen. Dort sehen Sie eine der ältesten und umfangreichsten Funden Polynesiens.

6. Tag | Huahine – Maupiti

Sie nehmen heute Abschied von Huahine ! Es erfolgt Ihr organisierter Transfer vom Maitai Lapita Village zum Flughafen von Huahine. Mit dem Flugzeug geht es weiter nach Maupiti. Sie werden nach Ankunft am Flughafen in Maupitit zu Ihrer Unterkunft Maupiti Paradise gebracht.
3 Übernachtungen im Pension Maupiti Paradise**.   Willkommen im Naturparadies auf Maupiti!

7. und 8.Tag | Maupiti

Gestalten Sie Ihren Aufenthalt auf Maupiti ganz nach Ihren Vorstellungen. Maupiti begeistert mit kulturellem Reichtum, spektakulären Höhlen und prachtvollen Jadelagunen. Durchqueren Sie dei türkisfarbene Lagune und beobachten Sie Leoparden- oder Mantarochen inmitten bunter Fische. Maupiti ist ein wahres Naturparadies.

9. Tag | Maupiti – Bora Bora

Heute geht es von Maupiti weiter zur „Perle des Pazifiks“ nach Bora Bora. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie zu Ihrem Hotel auf Bora Bora gefahren. 3 Übernachtungen im Hotel Le Maitai Polynesia – Bora Bora***.  Das Le Maitai Polynesia liegt im Süden der Insel Bora Bora am Matira Point an einem schmalen Sandstrand mit atemberaubenden Blick auf die Lagune.

10. und 11. Tag | Bora Bora 

Bora Bora ist eine Insel, die zur Gruppe der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien gehört. Zusammen mit Huahine, Raiatea und Maupiti zählt sie geografisch zu den „Inseln unter dem Winde“ im Süd-Pazifik.

12. Tag | Bora Bora – Rangiroa (Tuamotu Archipel)

Sie werden an Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen Bora Bora gefahren. Sie fliegen von Bora Bora nach Rangiroa. 3 Übernachtungen im Hotel Le Maitai Rangiroa***.   Das Hotel Le Maitai Rangiroa liegt auf einer Lagune zwischen Avatoru und Tiputa.

13. – 14. Tag |  Rangiroa (Tuamotu Archipel)

Ihr Aufenthalt auf der Insel Rangiroa erfolgt in eigener Regie. Sie haben viele Möglichkeiten für Unternehmungen: auch wenn Sie nicht tauchen, entgehen Ihnen nicht die Schönheiten der Lagune: Picknick auf einem einsamen Motu, Schnorcheln über unglaublichen Korallengärten mit noch viel bunteren Fischen, Besuche unberührter Inseln, wo wilde Vögel nisten.

15. Tag | Rangiroa – Nuku Hiva (Marquesa Archipel)

Sie verlassen das Inselparadies der Tuamotus und fliegen weiter auf die Marquesas. 3 Übernachtungen im Nuku Hiva Keikahanui Lodge***. Erbaut auf einem Hügel, mit herrlichem Panoramablick auf die Bucht und auf das kleine Dorf Taioha’e, ist die Keikahanui Lodge, das einzige Hotel der Insel.

16. – 17. Tag | Nuku Hiva (Marquesa Archipel)

Die Inselgruppe der Marquesas liegt ca. 3,5 Flugstunden von Tahiti entfernt. Die noch wenig vom Tourismus entdeckten unberührten Inseln sind ein Paradies für jeden Naturliebhaber. Nuku Hiva ist die größte Insel der Marquesas.

18. Tag | Heimreise

Heute fliegen Sie von Nuku Hiva zurück nach Papeete. Dann heißt es leider Abschied nehmen von diesem geliebten Paradies. Sie treten Ihre Heimreise an.

Buchen Sie dieses Urlaubspaket

Von 3.330 € *

Tahiti Tourisme ist mit keinem Reiseveranstalter verbunden. Die Zusammenarbeit mit jeglichen Reiseveranstaltern bildet keine Agentur, Partnerschaft oder Gemeinschaftsunternehmen zwischen Tahiti Tourisme und dem jeweiligen Reiseveranstalter. Tahiti Tourisme ist nicht verantwortlich oder haftbar für jegliche Schäden, Kosten oder Ausgaben, die aus nicht eingehaltenen Vereinbarungen, Delikten, Fehlverhalten oder Rechtsbrüchen durch einen Reiseveranstalter entstehen. Dies gilt auch für unbefugte Vertretungen durch einen Reiseveranstalter.

Tahiti Tourisme schließt hiermit jegliche Verantwortung oder Haftung bezüglich der Sorgfalt und Richtigkeit der Angaben für Inhalte oder Informationen aus, die von Dritten bereitgestellt werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Nutzungsbedingungen.