https://tahititourisme.de/wp-content/uploads/2018/06/Polynesie_18.jpg

KREUZFAHRT POLYNESIA DREAM

Von1600 EUR*
Request a Quote
Preis pro Person

Nach der Einschiffung im Hafen von Papeete beginnt die Segelkreuzfahrt an Bord des Dream Yacht Katamarans in Richtung Moorea. Auf den Inseln Moorea, Huahine, Raiatea Bora Bora & Taha’a kombinieren Sie die Schönheit des Meeres, beim Baden und Schnorcheln mit den optionalen aktiven Ausflügen auf den abwechslungsreichen Inseln. Unternehmen Sie eine Jeep- oder Quad-Tour, besuchen Sie eine Perlenfarm oder Vanille-Plantage oder genießen die Zeit an Bord des Katamarans bevor Sie in der traumhaften Lagune von Raiatea ankommen.

skizzierter Tourenverlauf Polynesia Dream
(Route Tahiti – Raiatea)
11 Tage/ 10 Nächte:
Tahiti – Moorea – Raiatea – Tahaa – Bora Bora – Raiatea – Tahaa Huahine – Raiatea

1. Tag/ Tahiti: Gegen Mittag Einschiffung und Begrüßung durch die Crew am Hafen Marina Taiana von Papeete. Überfahrt (ca. 3 Stunden) nach Moorea. Ankerung in der Vairare Bay vor dem längsten weißen Sandstrand Mooreas.
2. Tag/ Moorea: Kurzer Segeltörn zur Opunohu Bucht. Optional: Möglichleiten für einen Halbtagesauflug mit Führer: Belvedere – Pineapple Road – Besuch archäologischer Stätten. Oder Sie genießen die Lagune beim Baden und Schnorcheln. Am Nachmittag Fahrt in den Sonnenuntergang nach Raiatea (ca. 11 Stunden).
3. Tag/ Raiatea: Sie erreichen den Süden der Insel vor dem Frühstück. Wassersportmöglichkeiten. Nachmittags erkunden Sie die Lagune von Raiatea und Faaroa Bay. Fahrt mit dem Dinghy auf dem Faaroa Fluss.
4. Tag/ Tahaa: Kurze Fahrt nach Uturoa, Hauptort von Raiatea. Gelegenheit zum Einkaufen auf dem lokalen Markt oder für einen Spaziergang zum Tapioi Hügel mit Aussicht. Panorama Mittagessen während der kurzen Fahrt in der Lagune zum Motu Tautau, am Nordwesten von Tahaa. Der Nachmittag steht für Wassersportaktivitäten zur Verfügung: Strandleben, Schnorcheln, Kajak fahren.
5. Tag/ Bora Bora: Segeltörn nach Bora Bora (ca. 5 Stunden), Ankerung zum Mittag beim Motu Tapu. Schwimmen in der Lagune mit den Haien. Die Nacht verbringen Sie im Osten dieser schönen Lagune.
6. Tag/ Bora Bora: Schwimmen mit Mantas, Frühstück und kurze Navigation zum Motu Taurere. Nachmittags Zeit um die berühmteste Lagune des Pazifiks zu erkunden. Optional: Barbecue Mittagessen auf einem einsamen Motu. Den Abend und die Nacht verbringen Sie in Matira Bay.
7. Tag/ Raiatea: Überfahrt nach Raiatea. Mittagessen vor Anker. Zeit zum Ausspannen am Strand und Schwimmen. Optional: Besuch einer Perlenfarm. Den Abend und die Nacht verbringen Sie vor Anker.
8. Tag/ Tahaa: Zwischenstop in Raiatea, Gelegenheit zum Einkaufen. Optional : geführte Tour Raiatea. Taputapuatea Tempel, Botanik, Green Valley, Wasserfälle. Kurze Fahrt nach Tahaa zum Motu Ceran. Nachmittags : Wassersportaktivitäten
9. Tag/ Huahine: Frühe Navigation von 4 Stunden nach Huahine. Ankunft in Bourayne Bay zur Mittagszeit. Nachmittags Zeit für Wassersportaktivitäten. Nachmittags segeln wir zur Avea Bay im Süden von Huahine.
10. Tag/ Huahine: Frühstück in der Avea Bay Optional: Ausflug zu den archäologischen Stätten von Huahine, Fischfang, Vanille Plantagen, heilige Muränen. Wassersportaktivitäten und Weiterfahrt zum westlichen Teil der Lagune, Besuch des Fare Village. Mittagessen an Bord und Rückfahrt nach Raiatea, Ankunft bei Sonnenuntergang. Optional : Abendessen in einem Restaurant mit polynesischer Musik und Tanzshow
11. Tag/ Raiatea: Ausschiffung um 08h00 an der Dream Yacht Charter Basis, Marina von Uturoa

Hinweise der Crew:
Bitte nur normale Koffer oder Reisetaschen für Ihr Gepäck verwenden, keine Hartschalenkoffer.

Hinweis: Tourabweichungen durch Unvorhergesehenes, wetterbedingten oder anderen Gründen vorbehalten. Die Reederei behält sich vor einen anderen Katamaran der gleichen Klasse und Komfort/Service einzusetzen.

 

Preis pro Pers. ab 1.600 EUR

 

https://evasion-tours.de/franzoesisch-polynesien/kreuzfahrten/segel_kreuzfahrt.php

 

Buchen Sie dieses Urlaubspaket

Von 1600 EUR*

Tahiti Tourisme ist mit keinem Reiseveranstalter verbunden. Die Zusammenarbeit mit jeglichen Reiseveranstaltern bildet keine Agentur, Partnerschaft oder Gemeinschaftsunternehmen zwischen Tahiti Tourisme und dem jeweiligen Reiseveranstalter. Tahiti Tourisme ist nicht verantwortlich oder haftbar für jegliche Schäden, Kosten oder Ausgaben, die aus nicht eingehaltenen Vereinbarungen, Delikten, Fehlverhalten oder Rechtsbrüchen durch einen Reiseveranstalter entstehen. Dies gilt auch für unbefugte Vertretungen durch einen Reiseveranstalter.

Tahiti Tourisme schließt hiermit jegliche Verantwortung oder Haftung bezüglich der Sorgfalt und Richtigkeit der Angaben für Inhalte oder Informationen aus, die von Dritten bereitgestellt werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung sowie unsere Nutzungsbedingungen.