Tikehau
Heimat einer

ATEMBERAUBENDEN LAGUNE

Tikehau

Auf Tikehau plätschern die Tage so dahin. Von oben sieht das anmutige Atoll wie eine Krone aus unwirklich schönen, weißen und rosa Sandstränden aus, kurze 55 Flugminuten von der quirligen Hektik von Papeete entfernt. Nur 500 Inselbewohner nennen dieses Atoll ihre Heimat, Generationen von Fischern, deren Leben sich um das Meer dreht, ein Leben in Frieden und Fülle.

Map of Tikehau

Über Tikehau

529
EINWOHNER
20
QUADRATKILOMETER
MOTU TUHERAHERA
VERWALTUNGSSITZ
55 MIN
FLUGZEIT VON TAHITI

Gute Gründe für Tikehau

Eine Lagune hält ihr Versprechen

Diese ovale Lagune umgeben viele motu wie Perlen an einer Schnur. Der riesige Naturpool mit weißen und rosa Sandstränden öffnet sich zu einem kleinen Pass, dem Tuheiva. Taucher sind immer wieder begeistert von der bezaubernden Unterwasserwelt mit Adlerrochen, Schwärmen von Barrakudas und Thunfischen, Grauspitzenriffhaien, Meeresschildkröten und verspielten Delfinen. Wer einfach nur Entspannung auf den Inseln von Tahiti sucht, wird seine Erwartungen an den unberührten Sandstränden entlang der klaren und warmen Lagune von Tikehau ganz bestimmt erfüllt sehen.

Wunder der Natur

Lernen Sie das Dorf Tuherahera kennen und seine fantastischen Dünen am Strand dieses Atolls. Erleben Sie die beeindruckenden Korallengärten, die eine natürliche Wand bilden, vom Strand an der Südküste aus. Sie werden auf eine Zeitreise mitgenommen, wenn Sie die Legende von Hinas Glocke hören, die mit diesem Ort verbunden ist. Auf den motu erwarten Sie pinkfarbene Sandstrände, ein echtes Wunder der Natur.

Ein besonders fischiges Atoll (im positiven Sinne!)

Millionen von Fischen leben in dieser unberührten, durchsichtigen Welt. Die Vorkommen sind hier so zahlreich, dass sogar die Forscher im Team von Jacques Cousteau einst die“höchste Fischdichte des Tuamotu-Atolls” feststellten.